Stellen Sie sich vor, Sie kommen auf eine wortreiche-Anzeige, die über sagen, eine effektive Gewichtsabnahme Routine. Und dann gibt es noch eine weitere Anzeige, die einfach ein vor und nach dem Bild eines Gewichtsverlust Programms beinhaltet. Sie werden am ehesten die Informationen erfassen und auf die zweite Art der Anzeige klicken als die erste. Das ist die Kraft eines Bildes, wenn es um Marketing geht. Natürlich kann man die Worte, die man wählt, nicht einfach ignorieren, aber man braucht auch mächtige Bilder, um tausend Worte an die Zielgruppe zu sprechen. Wenn wir über Bilder reden, ist Instagram die oberste Social-Media-Plattform für den Austausch von Bildern. Das ist ein Grund, warum die meisten Unternehmen Instagram als einen der wichtigsten Teile Ihrer Social-Media-Marketing-Strategien einschließen.

Shoutouts

Affiliate-Marketing ist für uns nichts Neues. Wenn das auf Instagram passiert, dann heißt es ein shoutout. Hier stellt jeder Instagram-Nutzer einen anderen Nutzer in einem der Beiträge auf und beeinflusst so den Traffic auf der Seite des anderen Nutzers. Influencer nutzen dies, wenn Sie die geförderten Unternehmen fördern. So nutzen Sie einfach das Produkt oder den Service, klicken auf ein relevantes Foto und laden in Ihr Profil hoch und erwähnen den Benutzernamen des offiziellen Instagram-Kontos des Unternehmens. Die Nutzer, die sich für das Geschäft interessieren, indem Sie das von Ihrem Lieblings-influencer gepostete Foto ansehen, würden dann zu der entsprechenden Geschäftsseite navigieren und Sie erkunden. Das wiederum kann Leads für das Geschäft liefern. Und in den Fällen, in denen die Menschen bereits wissen, das Geschäft, aber skeptisch über den Versuch der Produkte oder Dienstleistungen, kann die shoutout in Ihrem Lieblings-Instagrammer-Konto als treibende Kraft fungieren, um diese Führung zu einem Kunden umzuwandeln. Der Kauf von shoutouts kann also für große und kleine Unternehmen rentabel sein. Wenn Sie auf der Suche nach Einflussfaktoren sind, die Ihnen beim Branding Ihres Unternehmens helfen können, besuchen Sie www.adfluencer.de